Rohstoffe

Warum Rohstoffe?

Die Nachfrage nach Rohstoffen und Energie nimmt überproportional zu:


Das Angebot wird mit der Nachfragesteigerung nicht mithalten können:

Die Gründe:

In den vergangenen Jahren waren die Analysten mit den traditionellen Aktienmärkten beschäftigt. Dabei ist ihnen entgangen, welche gravierenden Umwälzungen es im Rohstoffsektor gab:

Das weltweite Wirtschaftswachstum ist nur mit Rohstoffen möglich!

 

Die Auflösung des Ostblocks hat die Spielregeln an allen Märkten nachhaltig verändert! Das gilt vor allem für die Rohstoffmärkte.

Da der "Ostblock" einen permanenten Devisenmangel hatte, wurden große Rohstoffmengen auf die Weltmärkte geworfen, was zu Preisrückgängen führte.

Zur Zeit findet die letzte Verteilung der weltweiten bereits bekannten Rohstoffvorkommen statt.